Aktuelles

Auf dieser Seite werden Neuigkeiten aus dem laufenden Monat und den drei vorangegangenen Monaten sowie zu zukünftigen Ereignissen publiziert.

Neue Publikation zur Evaluation der Kompetenzen von Strategen

Bekemeier, Sebastian/Meynhardt, Timo/Müller-Stewens, Günter (2020): Was von Entscheidungsträgern erwartet wird. Das Modell der strategischen Führungskompetenzen, in: Die Unternehmung, Vol. 74, Nr. 1, S. 3-33.

Abstract: Der Bedarf an Führungskräften, die eine Kompetenz zur strategischen Führung besitzen, ist heute größer denn je. Sie sind es, die den Wandel, der derzeit nahezu allerorts so fundamental stattfindet, gestalten und umsetzen müssen. Von ihnen wird erwartet, dass sie strategische Initiativen unternehmerisch managen, mit denen die technologischen, demografischen, geopolitischen und sozialen Veränderungen in ihren Strategien antizipativ aufgegriffen werden und die das Unternehmen zukunftsfähig machen. Sie müssen sich dazu in den heutigen mehrdimensionalen Organisationsstrukturen mit ihren unzähligen Schnittstellen zurechtfinden und durchsetzen können. Auch müssen sie in der Lage sein, Netzwerke auf Augenhöhe mit den strategischen Partnern unternehmerisch nutzbar zu machen. Das heißt, es reicht vielerorts nicht mehr aus, nur ein Manager zu sein, der seine definierte Aufgabe verwaltet; für den Wandel braucht es Strategic Leaders. In diesem Beitrag wird ein eigenes «Modell der Strategischen Führungskompetenzen» entwickelt und es werden Wege zu seiner Anwendung aufgezeigt.

Update zum Verständnis von Ökosystemen

Müller-Stewens Günter/Stonig, Joachim/ (2020): Ecosystems and Platforms:
Towards a Shared Understanding (Version 2.0), Working Paper, University of St. Gallen. https://www.researchgate.net/publication/337427502_Business_Ecosystems_and_Platforms_Towards_a_Shared_Understanding#fullTextFileContent

Webinar zur Strategiearbeit in Zeiten der Corona-Krise

Müller-Stewens Günter (2020): Strategiearbeit in Zeiten hoher Unvorhersagbarkeit, Webinar der Universität St. Gallen, 1.4.20.
https://ifb.unisg.ch/de/unkategorisiert/webinar-strategiearbeit-in-zeiten-hoher-unvorhersagbarkeit/

Category Winner 2020: Tesla Motors Business Model Configuration; Case Study Update; from Tesla Motors to Tesla

The 11 Awards and five Competitions are an annual celebration of excellence in case writing and teaching at schools of business, management and government worldwide organized by the Case Centre. In the category “Free Case” Erwin Hettich and Günter Müller-Stewens (University of St. Gallen) were winning with the Update of their successful Tesla case study.
https://www.thecasecentre.org/educators/ordering/selecting/featuredcases/CompetitionWinners/TeslaMotor

Die Auszeichnung hat noch zwei kleinere Beiträge auf Online-Portalen ausgelöst:
Hettich, Erwin/Müller-Stewens Günter (2020): Das Geheimnis hinter dem Erfolg von Tesla, in: Focus Online, 8.4.20.
https://www.focus.de/digital/dldaily/studie-der-universitaet-st-gallen-das-geheimnis-hinter-dem-erfolg-von-tesla_id_11862410.html
Hettich, Erwin/Müller-Stewens Günter (2020): Was macht den kalifornischen Konzern so erfolgreich? Zwei Ökonomen der Universität St. Gallen haben das Geschäftsmodell analysiert. Das Ergebnis verblüfft, in: Edison, 2.4.20.
https://edison.media/e-hub/tesla-wenn-visionen-ueber-den-profit-triumphieren/25203300/

The New Strategists

Im Februar 2020 erschien bei Kogan die englische Übersetzung des Buches „Die neuen Strategen“: Müller-Stewens, Günter (2020): The new strategists, Shape your organzation and stay ahead of change, London/Philadelphia/New Delhi: Kogan Page

Forschungsprojekt zum Internationalen Roten Kreuz

Müller-Stewens, Günter/Sanchez, Yvette (2019: Humanitäre Organisationen unter Anpassungsdruck. Internationalisierung und Professionalisierung des IKRK, in: HSG-Fokus, 4/2019;

Neuer Artikel in der Zeitschrift „Controlling“

Unternehmens-Ökosysteme

Ende November 2019 erschien das Themenheft „Unternehmen-Ökosysteme“ in der Zeitschrift „Die Unternehmung“