Bücher

Die neuen Strategen

Gestalter der Unternehmenszukunft

Günter Müller-Stewens

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist die-neuen-strategen-2.jpg.

Zentrale Botschaft dieses Buches ist, dass angesichts der statt-findenden Veränderungen Strategie für die 2020er Jahre neu gedacht werden muss, ebenso die Rolle der strategischen Entscheidungsträger. Ziel des Buches ist es, Führungskräfte in der professionellen Wahrnehmung ihrer strategischen Führungsverantwortung zu unterstützen und zu stärken. Es soll aber auch Dozierenden und Studierenden Material für eine andere, auf die strategischen Akteure ausgerichtete Sichtweise bieten.

Das Buch startet mit einem Plädoyer für eine Professionalisierung der strategischen Entscheidungsträger auf Basis einer humanitären Philosophie des Unternehmens. Darauf aufbauend werden vier zentrale Anforderungen an Strategen im Kontext der Moderne hergeleitet: Sinnstiftung bieten, soziale Verantwortung wahrnehmen, Kollaborationen fördern und nach tieferen Einsichten suchen.

In den Folgekapiteln wird dann näher auf die einzelnen Typen strategischer Entscheidungsträger, deren Rollen und Aufgaben, eingegangen: Mitglieder von Aufsichtsgremien und CEO, Chief Strategy Officer und die Mitarbeitenden in einer Strategieabteilung, mittlere Manager sowie Strategieberater.

In dem Buch geht es also weniger um die Vermittlung der Methoden eines Strategischen Managements; vielmehr geht es um das „Handwerk“, also das „Wie“ professionelle Strategen arbeiten.

Eine englische Version des Buches ist in Vorbereitung. Sie wird bei Kogan erscheinen.

Schäffer-Poeschel Verlag, Umfang: 292 Seiten, Hardcover, 1. Auflage 2019;
ISBN: 978-3-7910-4381-4; Preis: 39,95 € (inkl. MwSt.)
Link zum Verlag

Leadership in the Context of Religious Institutions

The Case of Benedictine Monasteries

Günter Müller-Stewens and Notker Wolf (Editors)

This book explores opportunities and limitations with regard to transferring knowledge and tools from the corporate world to manage monasteries or other types of religious institutions. To do so, the contributing authors analyze both the ideological and practical implications of employing modern organizational theory in the context of religious institutions, and seek to strike a balance between preserving traditions and promoting modernization. In this regard, they draw on experience gained in the course of long-standing collaborations between religious institutions, such as monasteries, and business and management schools. 

Dieses Buch untersucht Möglichkeiten und Grenzen in Bezug auf den Transfer von Wissen und Werkzeugen aus der Unternehmenswelt zur Führung von Klöstern oder anderen Arten von religiösen Institutionen. Dazu analysieren die beitragenden Autoren sowohl die ideologischen als auch die praktischen Implikationen des Einsatzes moderner Organisations- und Managementtheorie im Kontext religiöser Institutionen und versuchen, ein Gleichgewicht zwischen Traditionserhaltung und Modernisierung herzustellen. Dabei stützen sie sich auf die Erfahrungen aus langjährigen Kooperationen zwischen religiösen Einrichtungen wie Klöstern und Wirtschafts- und Managementschulen.

Springer International Publishing, Umfang: 147 Seiten, Hardcover, 2019, ISBN: 978-3-030-13768-7; Hardcover: $99,99 (inkl. MwSt.); eBook: $59,99 (inkl. MwSt.);
Link zum Verlag

The professionalization of humanitarian organizations

The art of balancing multiple stakeholder interests at the ICRC

Günter Müller-Stewens, Tami Dinh, Bettina Hartmann, Martin Eppler und Fabienne Bünzli

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist icrc.jpg.

This book offers deep insights into the functioning of humanitarian organizations (HOs) from a managerial perspective. Presenting an in-depth case study on the International Committee of the Red Cross (ICRC), it demonstrates how HOs can professionalize the management of their operations by adapting the institutional logic of private corporations and applying their tools and frameworks in the context of a non-profit-organization. The authors discuss the advantages of effective stakeholder and change management for HOs, as well as the tensions caused by conflicting institutional logics and ethical conflicts that arise as a result of a violation of the principles of an HO. The book appeals to anyone interested in managing non-governmental organizations more effectively.

Springer Verlag, Umfang:  91 Seiten, Softcover, 1. Auflage 2019, ISBN: 978-3-030-03247-0; Preis: 57,19 € (inkl. MwSt.)
Link zum Verlag

The Management of Luxury

A Practitioner’s Guide

Benjamin Berghaus und Günter Müller-Stewens (Eds.)

B

The Management of Luxury, second edition, presents a unique snapshot of best practice insights into the increasing challenges faced in luxury business, with contributions shared by more than fifty global leaders on luxury management. The highly renowned editors draw these together into one essential handbook, ranging from luxury brand strategy, luxury consumer behaviour and market positioning, through to management succession, heritage, counterfeiting and competing effectively as a luxury SME.

Fully updated in its second edition, The Management of Luxury explores the newly evolving direction of Asian market trends and how to integrate digitalization into sales and product strategies. Both are crucial for competitive advantage in the luxury market, featured alongside iconic case studies such as Burberry, Louis Vuitton and Leica. The book’s value is not only in streamlining management processes and return on investment; but equally for those who marvel at an industry unlike any other, striving to trust both in the conventional and innovate new paths towards the extraordinary. Highly influential, applicable and enlightening, it is a vital addition to every luxury business manager’s collection.

Kogan Page, Umfang:  496 Seiten, Hardcover, 2. Auflage 2018, ISBN: 978-0 749-48182-7; Preis: £ 29.99
Link zum Verlag

Radical Business Model Transformation

Gaining the Competitive Edge in a Disruptive World

Carsten Linz, Günter Müller-Stewens und Alexander Zimmermann

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist rbmt_1.jpg.

Transform your business model and outsmart the competition with this practical guide to innovative organizational development.

Many companies are relying on a business model that is fundamentally suited to a different era. Now, organizations are under pressure from new trends such as digitization and servitization. Trying to adapt to a new environment, they risk relying on improvements that only scratch the surface of developing a radically different value proposition. Based on rigorous research into companies that have successfully and radically redesigned their business models, Radical Business Model Transformation shows why they made the leap, what they had to do to achieve it and how it has transformed the potential for their organizations.

This book is a step-by-step guide for leaders who want to seize the opportunity of new business models and gain a competitive advantage. It explains how to assess the status quo, identify the value of future business models and develop a transformation path. It also provides advice on how to involve both the leadership team and all other employees in order to implement successful business model transformation. Illustrative case studies of organizations that have crossed the line to a more transformative business range from exponential-growth companies like Netflix and global players like Xerox, SAP and Daimler to mid-sized hidden champions like Knorr-Bremse and LEGIC. Radical Business Model Transformation is essential reading for business leaders, transformation experts and MBA students interested in ensuring that their business model is future-proof and can withstand the new proliferation of innovations that are set to transform the business landscape. Online supporting resources include a business model transformation calculator to help design your transformation path.

Kogan Page, Umfang: 280 Seiten, Paperback, 1. Auflage 2017, ISBN: 978-3-7910-3453-9; Preis: £ 29.99
Link zum Verlag

Strategisches Management

Wie strategische Initiativen zum Wandel führen

Günter Müller-Stewens und Christoph Lechner

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist sm.jpg.

Das Lehrbuch stellt die wichtigsten Erkenntnisse, Theorien und Methoden des Strategischen Managements vor. Anhand von Praxisbeispielen, Exkursen und Workshops werden diese verdeutlicht und vertieft. Dank des ausgefeilten didaktischen Konzepts sind die Inhalte optimal erfassbar.

Die 5. Auflage wurde durchgehend überarbeitet, verschiedene Themenbereiche wurden vertieft und aktuelle Themen ergänzt. Neu sind Ausführungen zu Nachhaltigkeit und Verantwortung, Regulierung, wichtigen Megatrends wie demographischer Wandel, Klimawandel und Digitalisierung sowie die erhöhte Bedeutung von Schwellenmärkten.

Schäffer-Poeschel Verlag, Umfang: 702 Seiten, Hardcover, 5. überarbeitete Auflage 2016, ISBN: 978-3-7910-3439-3; Preis: 49,95 € (inkl. MwSt.)
Link zum Verlag

Mergers & Acquisitions

Handbuch für Strategen, Analysten, Berater und Juristen

Günter Müller‑Stewens, Sven Kunisch und Andreas Binder (Hrsg.)

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist ma.jpg.

Sowohl für große Konzerne als auch für kleinere und mittelständische Unternehmen gehört Mergers & Acquisitions zum strategischen Rüstzeug. M&A-Aktivitäten umfassen ein breites Themenspektrum, zu dem Unternehmenskäufe und -verkäufe, Beteiligungen, Fusionen und Joint Ventures genauso gehören wie strategische Allianzen.

Renommierte Autoren aus Wissenschaft und Praxis analysieren in diesem Buch den M&A-Markt aus verschiedenen Perspektiven. Die 2. Auflage wurde durchgehend überarbeitet. Ein Schwerpunkt liegt in der Ausweitung rechtlicher Fragestellungen; so werden z. B. die Entwicklungen im deutschen und schweizerischen Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht und schweizerischen Vertragsrecht aufgegriffen.

Schäffer-Poeschel Verlag, Umfang: 856 Seiten, Hardcover, 2. überarbeitete Auflage 2016, ISBN: 978-3-7910-3453-9; Preis: 79,95 € (inkl. MwSt.)
Link zum Verlag

Strategische Initiativen und Programme

Unternehmen gezielt transformieren

Markus Menz, Torsten Schmid, Günter Müller-Stewens und Christoph Lechner (Hrsg.)

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist si.jpg.

Strategische Initiativen und Programme sind heute ein etabliertes Instrument der Unternehmensführung. Kaum eine Organisation kann auf Ergebnissicherungsprogramme, Change-Programme oder Wachstumsinitiativen verzichten. Trotz ihrer vielfältigen Vorteile und großen Verbreitung wissen wir noch wenig darüber, ob und wie strategische Initiativen und Programme erfolgreich zu führen sind. In enger Zusammenarbeit mit Managern verschiedener Führungsebenen haben die Autoren innerhalb eines langjährigen Forschungsprogramms ein praxisrelevantes Instrumentarium entwickelt, das es ermöglicht, Initiativen und Programme in systematischer und umfassender Weise für die strategische Führung zu nutzen. Zahlreiche Beispiele aus bekannten Unternehmen illustrieren die Umsetzung.

Springer Gabler, Umfang: 308 Seiten, Paperback, 1. Auflage 2011, ISBN: 978-3-8349-3122-1; Preis: 43,73 € (inkl. MwSt.)
Link zum Verlag

Corporate Strategy & Governance

Wege zur nachhaltigen Wertsteigerung im diversifizierten Unternehmen

Günter Müller-Stewens und Matthias Brauer

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist csg.jpg.

Neuer Strategieansatz für das Management von diversifizierten Unternehmen.

Auf der Grundlage des St. Galler Corporate Management Modells identifizieren die Autoren die zentralen Instrumente, die in Mehr-Geschäftsunternehmen zur nachhaltigen Wertsteigerung eingesetzt werden können.

Der integrierte und umfassende Ansatz wurde über viele Jahre in Forschung und Praxis entwickelt und erprobt. Dabei werden zehn Wertsteigerungshebel aktiviert, die zusammen den normativen Rahmen, die Corporate Strategy und die internen Corporate Governance-Mechanismen eines Unternehmens bilden.

Zahlreiche Fallbeispiele illustrieren die optimale Umsetzung und vermitteln mögliche Lösungsansätze.

Schäffer-Poeschel Verlag, Umfang:  Seiten, Hardcover, 1. Auflage 2009, ISBN: 978-3-7910-2854-5; Preis: 49,95 € (inkl. MwSt.)
Link zum Verlag

Strategic Foresight

Trend- und Zukunftsforschung in Unternehmen – Instrumente, Prozesse, Fallstudien

Adrian W. Müller und Günter Müller‑Stewens

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist foresight.jpg.

Trend- und Zukunftsforschung ist für Unternehmen von zentraler Bedeutung. Angewandt wird sie immer häufiger in Form von sogenannten Foresight-Aktivitäten.

Das Buch gibt Aufschluss über die konzeptionelle Ausgestaltung, die Einführung und Realisierung strategischer Foresight-Prozesse. Es zeigt, wie diese am besten an die Unternehmensstrategie sowie an das interne und externe Unternehmensumfeld anzupassen sind.

Fünf Fallstudien renommierter Unternehmen illustrieren, worauf es in der Praxis ankommt. Schäffer-Poeschel Verlag, Umfang: 270 Seiten, Hardcover, 1. Auflage 2009, ISBN: 978-3-7910-2868-2; Preis: 49,95 € (inkl. MwSt.)
Link zum Verlag